Home
2017: Essentials2017: Essentials

2017 Martin Kolbe & Ralf Illenberger: Essentials

©℗ 2 CD 2017 Timezone TZ 1267

Break / G'schteinigt / Music / Namenlos / Waves / In der Halle des Bergkönigs / Sommerabend / What About the Nose? / Free Man in 't Harde / Walzer / Genève / Veits Tanz / Emotions / Ball in Play / Colouring the Leaves / Röckchen / Mittags im Hotel (Bonus Track) / Birdland / Andreas / Der fliegende Teppich / Saurian / Flieger / Tronic / Osterspaziergang / Das Wesen des Wassers / Warum 12? / Fun Tango / Happy Hour / 5 vor 3/4 4 / The Other Sides / Annalisa / Seven Seas

HomeMusikDiscobiographie2017: Essentials

Mit der Veröffentlichung dieser Zusammenstellung erfüllten Ralf und ich uns einen lange gehegten Wunsch. Bis jetzt gab es nur ein paar eher lieblos zusammengestückelte „Best-of“-Versuche, bei denen wir nicht einmal gefragt wurden. Diesmal konnten wir die Titel selbst bestimmen. Die Auswahl fiel uns nicht ganz leicht, denn wir stehen immer noch hinter jedem Ton, den wir seinerzeit veröffentlicht hatten und jede unserer Kompositionen hat eine ganz besondere Bedeutung für uns. Zum Glück mussten wir nicht auf vieles verzichten, denn die lange Spielzeit von zwei CDs erlaubt es, fast unsere gesamte gemeinsame Studioarbeit zu dokumentieren.

Ganz verzichtet haben wir hier auf die Titel der Live-LP mit Wolfgang Dauner („Live KID“ aus dem Jahre 1980), denn diese würden in diesem Zusammenhang klanglich zu sehr aus dem Rahmen fallen.

Wir hoffen, dass das Hören dieser Musik nach all den Jahren immer noch so viel Freude bereitet wie es uns Spaß gemacht hat, sie zu spielen.

Alle Tracks wurden von Hans-Jörg Maucksch sorgfältig neu gemastert und klingen - in aller Bescheidenheit gesagt - so gut wie noch nie.

„Essentials“ ist bei Timezone, Amazon, im Handel und im Shop auf der Kolbe-Illenberger-Website erhältlich. Als mp3-Files kann man sie bei iTunes und Amazon herunterladen, wir empfehlen aber wegen der besseren Klangqualität die CD - und auch wegen des ausführlichen Booklets.